Fight-Fitness

 

Schwitzen
Fett verbrennen
Muskeln definieren

 

  • Keine Partner
  • Kein Kontakt
  • Kein Kampfsport

 

Fight Fitness entstand aus einem Kampfsport heraus, benötigt jedoch keinen Partner. Alle Teilnehmer tragen Handschuhe und verausgaben sich an einem 10 Kg schweren, knapp einen Meter messenden Dummy mit speziellen Griffen. Dabei ist dieser Sport keine Kampfkunstvariante, vielmehr ist es ein kräftezehrendes Ganzkörpertraining inklusive Steigerung der Ausdauer, der Widerstandskraft, der Schlagintensität und des Muskelaufbaus.